Englisch
Englisch

Anreise & Parken

 

 

Innerhalb Innsbrucks:
Bitte beachten Sie, dass keine Zuschauerparkplätze am Veranstaltungsgelände zur Verfügung stehen. Wir raten daher, das Fahrrad oder die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen. 
Nahegelegene Bushaltestellen am Kletterzentrum Innsbruck sind:

  • Wohnheim Saggen (Linie H) (5 Minuten zu Fuß)
  • Bienerstraße (Linien H, R, TS) (10 Minuten)
  • Sebastian-Scheel-Straße (Linie T) (3 Minuten)

Die Haltestelle am Venue Olympiaworld heißt "Olympiaworld", der T - Bus fährt dort hin.
Alternativ steht ein Shuttle Service zur Verfügung, der den Venue Olympiaworld, den Hauptbahnhof Innsbruck, den Marktplatz, und den Venue Kletterzentrum Innsbruck verbindet.



Außerhalb Innsbrucks:
Unsere Empfehlung: Mit dem Zug oder Bus nach Innsbruck. Vom Innsbrucker Hauptbahnhof kommt man schnell mit dem Shuttle-Bus oder zu Fuß zum Venue im Kletterzentrum Innsbruck oder zur Olympiaworld.

Wer mit dem Auto kommen möchte, dem empfehlen wir in der Innsbruck Olympiaworld zu parken.
Am dortigen Parkplatz Olympiahalle West kostet ein Tagesticket 8€. Von hier aus fährt der Shuttle-Bus zum Hauptbahnhof, Marktplatz und Kletterzentrum Innsbruck.

Wer mit dem Zug oder mit dem Bus kommt, der kann vom Hauptbahnhof den Shuttle zu den Venues nehmen.
Auch zu Fuß erreicht man problemlos die Venues. Man braucht 20 Minuten zum Kletterzentrum Innsbruck, 10 Minuten zum Marktplatz, und 15 Minuten zur Olympiaworld.


Weitere Details zu den Parkmöglichkeiten in Innsbruck finden Sie HIER.
Informationen zum öffentlichen Verkehr in Innsbruck finden Sie HIER.

Verwenden Sie die Google Maps-Vorlage um zum Venue im Kletterzentrum Innsbruck zu finden:

Bitte verwenden Sie die Google Maps-Vorlage um den Weg zum Venue Olympiaworld zu finden:

Trailer Innsbruck2018

Photos from Innsbruck 2018 - IFSC Climbing World Championships's post
After the YWCH is before the WCH... here is a look back at the big test for #innsbruck2018 Thanks to the climbers,...
12.09.2017, 14:58
Photos from Innsbruck 2018 - IFSC Climbing World Championships's post
#innsbruck2018's little sibling (not so little considering the numbers, actually...), the #ifscywch2017 are starting...
29.08.2017, 16:07
Interview with Janja Garnbret
We had the chance to interview Janja Garnbret. Read it and never again ask yourself why she is so good at climbing and...
28.08.2017, 13:51
Photos from Innsbruck 2018 - IFSC Climbing World Championships's post
To see more photos by Heiko Wilhelm from the ECH/WC in Munich this weekend, check out our gallery at...
21.08.2017, 18:53

Facts

1100 Griffe

65 NATIONEN

700 ATHLETEN

20.000 FREIWILLIGE ARBEITSSTUNDEN

500 KG CHALK

Climb. Come together. Celebrate!

IFSC
Austria Climbing
Österreichischer Alpenverein
Sport Ministerium
Tirol
Innsbruck