Englisch
Englisch

Host Destination TIROL

Angefangen bei sportlichen Aktivitäten, über das vielseitige kulturelle Angebot, bis hin zu Natur und Gesundheit – Tirol hat für jeden das ganze Jahr hindurch vieles zu bieten. Auch in Sachen Klettern ist Tirol „on top“.

Im Climbers Paradise Tirol kann in 15 Kletterregionen von St. Anton am Arlberg über die Steinberge bis nach Osttirol geklettert und gebouldert werden. In keiner alpinen Region findet man innerhalb von weniger als einer Stunde Anfahrtszeit so viele Klettergärten, Klettersteige, Bouldergebiete und Kletteranlagen wie in Tirol. Seit 2017 gibt es zwischen sport.tirol – der Profilierungsmarke der Tirol Werbung, deren Ziel es ist, Tirol als Sportland Nummer 1 der Alpen zu positionieren – und dem KVÖ eine Premium-Partnerschaft.

Was sport.tirol und den KVÖ verbindet, ist unter anderem das Ziel, Tirol als Kletterdestination zu präsentieren, welche sowohl am Fels als auch in der Halle optimale Bedingungen bietet, um sportliche Spitzenleistungen zu erzielen. Im Zuge der Kooperation erhalten die Athleten des Österreichischen Kletter-Nationalteams Unterstützung und werden zu Botschaftern Tirols als Sportland. Mehr über das Sportland Tirol erfahren Sie HIER.



Trailer Innsbruck2018

Big news at Austria Climbing! Roman Krajnik, Ellie Howard and Pawel Draga are the new national team trainers of the...
18.01.2018, 14:47
Photos from Innsbruck 2018 - IFSC Climbing World Championships's post
234 days to go until Innsbruck 2018! Photos: The strong Slovenia climbing team preparing for a big season in...
15.01.2018, 11:11
volunteer team tirol
Wir suchen Leute, die im September 2018 als Volunteer hautnah bei der Kletter-WM in Innsbruck dabei sein wollen!...
11.01.2018, 19:37
Hello 2018!
Looking forward to the year that sees the World Championships back in Innsbruck. We have a lot coming up over...
03.01.2018, 11:49

Facts

1100 Griffe

65 NATIONEN

700 ATHLETEN

20.000 FREIWILLIGE ARBEITSSTUNDEN

500 KG CHALK

Climb. Come together. Celebrate!

IFSC
Austria Climbing
Österreichischer Alpenverein
Sport Ministerium
Tirol
Innsbruck